Scheidel GmbH & Co. KG

Alle Potenziale im Überblick

„Die geradlinige und umfassende Fachberatung der Interessenten und Kunden ist Vorgabe für unser Handeln. Mit CAS genesisWorld werden wir hierbei bestens unterstützt. Die besondere Stärke des CRM-Systems liegt für uns in der Dokumentation von Abläufen und in der schnellen Verfügbarkeit von Kundendaten.“

Georg Scheidel, Geschäftsführer

Kunde

Scheidel GmbH & Co. KG
www.scheidel.com
Anzahl Mitarbeiter: 20
Branche: Chemische Industrie

Kundenprofil

Die Firma Scheidel GmbH & Co. KG wurde 1949 in Bamberg gegründet. Die Produktionsschwerpunkte sind
Produkte für das Malerhandwerk, artverwandte Branchen und für die Industrie. Seit 1982 hat sich das Unternehmen vom Pionier zum Marktführer für hochwirksame Graffitientferner, Schutzbeschichtungen und Imprägnierungen gegen Graffiti entwickelt.

Produkte im Einsatz

  • CAS genesisWorld
  • Modul Form & Database Designer
  • Modul ERP connect
  • Anbindung dibac® ERP-System

Anforderungen

  • Adressmanagement verbessern
  • Zentrale Dokumenten- und Mailarchivierung
  • Einheitliche Termin- und Urlaubsverwaltung
  • Kunden-/Interessentenobjekte erfassen und verwalten
  • Übernahme von ausgewählten Adressen, Produkten und Belegdaten aus dem ERP System dibac®
  • Bessere Steuerung von Einkauf und Verkauf
  • Einfachere Übersicht über Kundenumsätze

Nutzen und Vorteile

  • Stark optimierte Datenqualität
  • Benutzergesteuerte Bereitstellung von CRM-Daten für den Außendienst
  • Alle Kunden- und InteressentenTermine der einzelnen Außendienstmitarbeiter im Blick
  • Stetig wachsende Adressakten mit jeglichen Dokumenten, Terminen, E-Mails usw.
  • Papierlose Archivierung von Dokumenten und E-Mails
  • Schneller Überblick über Verkaufspotenziale
  • Relevante Daten sind für alle angebundenen Abteilungen jederzeit aktuell abrufbar
  • Enorme Arbeitserleichterung, insbesondere bei Routinearbeiten
  • Kaufmännische und technische Dokumente aus dem ERP-System dibac® stehen stets zur Verfügung

Lösung

Die individuelle Anpassung des Verkaufschancen-Datentyps garantiert, dass alle relevanten Informationen zur Kunden- und Interessentenobjektverfolgung verwaltet werden können. Des Weiteren sind durch die Integration des dibac®-ERP-Systems, alle Produkt-/Kunden-/Lieferantendaten und alle kaufmännischen Dokumente aus dem ERP-System in CAS genesisWorld verfügbar. Damit hat sowohl der Einkauf als auch der Verkauf immer die erforderlichen Daten im Blick.